Aktuelles

BDS News - Endspurt für den Altbestandsschutz an Magazinen und Waffenteilen

  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 28. Juli 2021 16:12
  • Geschrieben von Andreas Isele

Aus dem BDS Infobrief vom 28.07.2021:

"Am 1. September 2021 ist der letzte Tag, an dem unter anderem der Altbestand an jetzt verbotenen Magazinen hoher Kapazität - mehr als 10 Patronen für Lang- und mehr als 20 Patronen für Kurzwaffen - sowie an Receivern angemeldet oder beantragt werden kann. Der Rechtsverlust und Schaden, der eintritt, wenn die Anzeige bzw. der Antrag an diesem Tag nicht bei der Behörde bzw. beim Bundeskriminalamt ist, kann später nie wieder wettgemacht werden.
Halten Sie die Frist!
Weitere Informationen gibt es in der BDS Information "Waffenrecht für Sportschützen 2021"."

 

Einladung zur Generalversammlung 2021

  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 28. Juli 2021 16:10
  • Geschrieben von Andreas Isele

Am Freitag, den 06.08.2021 ab 19.00 Uhr, beginnt die Generalversammlung in der Schützenstube des Schützenvereins Jestetten e.V. (Siegerehrungen für das Sportjahr 2020 entfällt, da keine Wettkämpfe stattfanden). Die Hauptversammlung beginnt um  19.30 Uhr. Die Mitglieder des Schützenvereins sind hiermit herzlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen.

Tagesordnungspunkte:

  1.  Begrüßung
  2.  Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3.  Bericht des 1. Vorsitzenden und Ehrungen
  4.  Bericht des 2. Vorsitzenden
  5.  Berichte der Schießleiter DSB und DSB - Bogen, BDS und BDMP
  6.  Bericht des Jugendleiters
  7.  Kassenbericht
  8.  Bericht Kassenprüfer
  9.  Wahl eines Wahlleiters
  10.  Entlastung der gesamten Vorstandschaft
  11. Teilneuwahlen:
  • 1. Vorsitzender
  •   Kassierer
  •   Hauptschießleiter BDS
  •   EDV Öffentlichkeitsarbeit
  •   Kassenprüfer

12. Verschiedenes/ Wünsche / Anträge

Anträge von Vereinsmitgliedern zur Tagesordnung sind gemäß §12 Abs.3 der Vereinsstatuten bis spätestens 22.07.2021 beim 1. Vorstand schriftlich einzureichen.

Für den Schützenverein Jestetten e.V.

1.Vorstand / Christian Gdanitz

 

Schützenhaus wieder geöffnet

  • Zuletzt aktualisiert: Freitag, 23. Juli 2021 09:10
  • Geschrieben von Andreas Isele

Liebe Schützenfreunde,

Ab Montag, den 28.06.2021, tritt eine neune Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg in Kraft. Mit diese Verordnung ist es nun wieder möglich ohne Einschränkungen zu trainieren, solange der 7 Tage Inzidenzwert unter 50 bleibt. 

Die Gastronomie darf ebenfalls wieder öffnen, jedoch muss die Kontaknachverfolgung gewährleistet sein (Formular oder LUCA-App) und es muss ein Hygienekonzept vorhanden sein. Es wird sicher noch eine Weile dauern, bis die Vereinsgastronomie wieder wie gewohnt geöffnet hat. Wir bitten hier um Nachsicht, wenn es am Angang nicht so läuft wie gewohnt.

Es gelten weiter die aktuellen Abstands und Hygieneregeln der Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Die Verordnung ist >>>hier<<< verlinkt.

i.A. der Vorstandschaft

Andreas Isele

 

Unsere Sponsoren